Zirbe

Schnittholz

Das Zirbenholz ist verhältnismäßig leicht und zeigt einen gelblichen Splint, einen rötlichbraunen Kern und viele eingewachsene Äste.
Da es leicht und dadurch sehr gut zu bearbeiten ist, ist dieses Holz als Schnitzholz sehr begehrt.
Die ätherischen Öle und der hohe Harzanteil machen das Zirbenholz widerstandsfähig gegen Motten-, Insekten- und Pilzbefall, sowie gegen Fäulnis.
Schon Generationen vor uns schätzten die gesunde Wirkung der Zirbe, obwohl dies damals wissenschaftlich noch nicht belegt werden konnte.
Durch flächenmässiges Roden für Weidehaltung wurde die Zirbe in vielen Regionen vertrieben, wodurch sich im Laufe von Jahrhunderten nur wenige Gebiete erhalten haben.
Die bäuerlich, handgefertigte holzvertäfelte Zirbenstube bildete das Zentrum jedes Hauses.
Schon ein Möbelstück kann im Haus ein einzigartiges Ambiente verleihen.

Dimensionen und Richtpreise pro m³ inkl. MwSt.:
Stärke 24mm, Breite 120mm: € 1656,00
Stärke 32, 40, 50, 60, 80 und 100mm, Breite unbesäumt: € 1536,00

 
 
Web-form is not active.